Halle-Wunderschön saniertes Gründerzeit-Mehrfamilienhaus im “Paulusviertel”

  • 06114 Halle
  • Kaufpreis1.900.000,00 €
  • Jahresnettomiete50.800,00 €
  • Provision6 % inkl. 16 % MwSt.
  • Baujahr 1895
  • Wohnfläche 868,0 m²
  • Grundstück 560,0 m²
  • Objektnummer 11008
Erstellt am: 2020-10-06 08:36:28
Zuletzt geändert: 2020-10-08 09:27:27
Objekt / Online - Nr.11008
Vermarktung Kauf
Objektart zinshaus_renditeobjekt

Preise

Kaufpreis1.900.000,00 €
Jahresnettomiete50.800,00 €
Provision6 % inkl. 16 % MwSt.

Flächen

Wohnfläche868,0 m²
Nutzfläche52,0 m²
Grundstücksfläche560,0 m²

Ausstattung

HeizungsartZentral
BefeuerungGas
FahrstuhlPersonen

Objektzustand / Energiepass

Baujahr1895
ZustandGEPFLEGT
Für Grundstücksangebote nicht relevant

Objekttitel

Wunderschön saniertes Gründerzeit-Mehrfamilienhaus im “Paulusviertel”

Lage

Wir befinden uns hier in Halle (Saale) einer kreisfreien Großstadt im Süden von Sachsen-Anhalt. Halle ist mit 238.360 Einwohnern die größte Stadt Sachsen-Anhalts.

Die Stadt bildet, gemeinsam mit der benachbarten Metropole Leipzig den Ballungsraum Leipzig-Halle (in dem mehr als eine Million Menschen leben) sowie mit Leipzig und fünf weiteren Städten in Sachsen-Anhalt, Sachsen und Thüringen die Metropolregion Mitteldeutschland. Halle ist ein bedeutender Verkehrsknotenpunkt und ein wichtiges Wirtschaftszentrum. Hier befindet sich z.B. eine der ältesten Universitäten Deutschlands.

Ausstatt_beschr

Regelmäßig durchgeführten Instanhaltungsarbeiten am und im Gebäude ist es zu verdanken, dass sich das klassiche Altbau-Objekt mit zeittypischen Elementen in einem attraktiven Zustand befindet.

Im Rahmen von Modernisierungsarbeiten wurden klassiche Elemente wie z.B. Echtholzböden und Altbautüren erhalten, aber mit der Moderne kombiniert, die sich z.B. in den Küchen und Bädern wiederfindet.

Objektbeschreibung

Wir präsentieren Ihnen hier zum Ankauf ein wunderschönes Altbaugebäude.
Es handelt sich hierbei um eine Stadthausvilla mit insgesamt 9 Einheiten, die sich vom Souterrain über das Hochparterre sowie 1. bis 2. OG und das Dachgeschoss erstreckt. Das Gebäude ist zudem unterkellert.
Die Grundstücksgröße beträgt 560 m².

Die erzielbare JNKM liegt bei Vollvermietung bei ca. 80.000 EUR. Dieser Wert ergibt sich auf Basis einer durchschnittlichen Vermietungshöhe um 8,00 € / m² bei den Wohnungen.

Eine detaillierte Miet- und Mietflächenaufstellung übersenden wir Ihnen gerne auf Nachfrage.

Neben den vermietbaren Einheiten ist auch ein Nebengelass im Hofbereich vorhanden, welches sich z.B. als Fahradraum nutzen lässt bzw. können die Mieter hier -zusätzlich zu den Mieterkellern- weitere Abstellräume anmieten.

Darüber hinaus besteht auch die Option, hofseitig Balkone anzubauen.
Die Vorgespräche mit den Mietern haben ergeben, dass sich diese daran durchaus interessiert zeigen und ihre Zustimmung erklären würden.

Sonstige_angaben

Unser Internetauftritt stellt lediglich eine erste Information für Sie dar. Diese Form haben wir bewusst gewählt, um Ihnen zunächst einen kurzen Überblick der wichtigsten Eckdaten zu vermitteln. Sollten Sie Interesse an weiteren Informationen zu dieser Immobilie haben, fordern Sie einfach unser aussagekräftiges Exposé ab, welches Ihnen neben anschaulichen Bildern auch weitere wichtige Daten und Fakten zu diesem Angebot liefert.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir Ihre Anfrage nur bei Übermittlung Ihrer VOLLSTÄNDIGEN Kontakt-/ Adressdaten schnellstmöglich beantworten können und Ihnen erst im Rahmen unserer Exposézusendung die genaue Objektadresse benennen. Für einen gewünschten Besichtigungstermin stehen wir Ihnen bei weiterem Interesse dann selbstverständlich gerne zur Verfügung.

Keine Dokumente vorhanden

Email Zentrale
info@bhi-immobilien.de
Email Direkt
m.hesse@bhi-immobilien.de
Telefon Zentrale
030 - 336 00 5- 0
Telefon Durchwahl
+49 (30) 336 00 50
Fax
030 - 336 00 5- 16
Name
Hesse
Vorname
Michael
Anrede
Herr
Firma
BHI Hesse Immobilien
Strasse
Gaismannshofer Weg
Hausnummer
7
Plz
13587
Ort
Berlin
Url
www.hesse-immobilien-spandau.de
BHI Hesse Immobilien